top of page
  • AutorenbildSonja

Warum mein Plan für 2024 eigentlich ein anderer war...



Keine Yogastunden mehr und volle Ausrichtung auf Human Design im Jahr 2024. So war mein Plan für 2024. Soweit, so gut...


Aber irgendwie fühlte sich diese Entscheidung falsch an. Einfach komisch... Ich war der Meinung, beide Themen kann ich nicht stemmen und habe mich daher einfach mal so entschieden, eines davon aufzugeben. Im Allgemeinen war das letzte Jahr sehr geprägt von dem Gedanken, Du musst Dich für etwas entscheiden. Puh, das war echt anstrengend. Gerade auch deshalb, weil ich nicht wirklich für meine Entscheidungsfreudigkeit bekannt bin. :)


Ich habe daher viel reflektiert und meinen Wunsch für 2024 formuliert - KLARHEIT! Mit dieser Intention bin ich also in meine (geplante) letzte Yogastunde in 2023 gegangen. Die Jahresabschlussstunde ist für mich, und ich glaube auch für meine Yogis, immer etwas ganz Besonderes, um das alte Jahr zu reflektieren und neue Energie für das kommende Jahr einzuladen....


Und während dieser Yogastunde mit ganz vielen wundervollen Frauen und deren tollen Energie ist etwas ganz Wichtiges passiert. Mir ist KLAR geworden, dass es genau das ist, was ich weiterhin machen möchte. Dieses wunderbare Geschenk YOGA in die Welt tragen und andere damit zu unterstützen, wieder bei sich anzukommen, zu entspannen und um den Stress des Alltags einfach mal für einen kurzen Moment hinter sich zu lassen.


Ich wünsche mir, dass ganz viele Menschen dieses Tool für sich entdecken mögen und dass es Ihnen genauso viel Kraft schenkt wie mir in Zeiten, in denen es einfach unglaublich turbulent ist - in dem das Außen lauter ist, als das Innen. Dann rolle ich meine Matte aus, mache mir Musik an und komme wieder ganz im Hier und Jetzt an.


Ich habe lange meinen Glaubenssatz hinterfragt und schlussendlich habe ich mich daher für keines der beiden Themen, Yoga oder Human Design, entschieden, sondern für Beide. Da ich der Meinung bin, dass beide Themen zusammen eine ganz wunderbare Kombi ergeben!


Ich freue mich schon jetzt, Euch bald mit auf die Human Design Reise zu nehmen und Euch mehr darüber zu erzählen. Soviel sei schon mal verraten - ich bin vom Energietyp eine Manifestierende Generatorin. Dieser Energietyp liebt es, mehrere Dinge gleichzeitig zu machen und findet Freude im Umsetzen und Tun. ;-D

Sich das zu erlauben und diese Energie zu leben, darf ich mir jeden Tag bewusst machen.


In diesem Sinne - ich freue mich auf viele schöne Yogastunden mit Euch.


Die Termine für 2024 findet Ihr alle hier


Stay tuned, wenn du wissen willst, wie ich meinen Weg zum Yoga gefunden habe.


Yoga ist die Reise des Selbst, durch sich selbst, zu sich selbst.



45 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page